Sprachkurs Italienisch

Italienisch lernen und erleben im wunderschönen Valeggio

Sie würden gern Salami und Käse aus der Region kaufen, das T-Shirt größer und in Grün umtauschen oder das Wasser nicht zu kalt bestellen - und wissen nicht, wie man das sagt? Oder haben Sie sich geärgert, weil Sie die Wegbeschreibung zur Autobahneinfahrt falsch verstanden haben?

Ob Sie Italienisch lernen, damit Sie im italienischen Alltag alleine zurecht kommen, verrostete Italienischkenntnisse auffrischen oder sich an den Konjunktiv wagen wollen: Ich unterstütze Sie mit individuell gestalteten, intensiven Italienischkursen für eine bis vier Personen.

Wir schauen uns Alltagssituationen an und setzen sie in die Praxis um - zum Beispiel indem wir miteinander zum Gemüsebauern oder in ein Kleidergeschäft gehen, in einer Bar einen doppelten caffè mit Milchschaum bestellen oder in einem Winzerbetrieb einen spritzigen Chiaretto degustieren. Ganz nebenbei lernen Sie das reizende Valeggio und Borghetto kennen und lernen wird so zu einem Erlebnis.

Ich gehe gerne auch auf Ihre persönlichen Lernbedürfnisse ein.

Wann, wo und wie lange?

Der Sprachkurs dauert eine Woche, jeweils montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr, bei mir zu Hause. Ich wohne acht Kilometer südlich vom Gardasee und Peschiera, in Fornello bei Valeggio: eine kleiner Ort in den Weinbergen.

Haben Sie ein Faible für die italienische Küche?

Das trifft sich sehr gut - ich nämlich auch! Mit dem Paket "Italienisch lernen & kochen" wird der italienische Alltag zum Genuss, denn ab 12 Uhr kochen wir miteinander ein leckeres kleines Mittagessen all'italiana. Und unterhalten uns dabei naturalmente auf Italienisch!

Gegen 13.30 Uhr verabschieden wir uns und Sie haben noch reichlich Zeit, um auszuspannen, Sport zu treiben oder den Gardasee und seine Umgebung zu entdecken: Verona, Manuta, Rovereto und die Lessinischen Berge sind alle einen Ausflug wert!

Preise:

Ich biete zwei verschiedene Kursoptionen an: 

- Eine Woche Italienisch lernen & erleben: montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr, mit Lernmaterial.

- Eine Woche Italienisch lernen & kochen: montags bis freitags von 9 bis 13.30 Uhr, mit Lernmaterial, Mittagessen und Rezepten.

Unterkünfte individuell (nicht inbegriffen):

September-Angebote

Survival-Italienisch: Mo 9. September – Do 12. September (4 Halbtage)

Von 9–12 Uhr. Alltags-Italienisch für deinen Einkauf, Restaurant- und Barbesuche und kurze Konversationen. Grundstufe. 260.- Euro pro Person.

Survival-Italienisch mit Genuss: Mo 16. September – Fr 20. September (5 Halbtage)

Von 9-13.30 Uhr. Alltags-Italienisch für deinen Einkauf, Restaurant- und Barbesuche. Wie du dich vorstellst, einen Weg oder Wein beschreibst. Grundstufe. Jeden Tag kochen wir uns etwas Leckeres aus meinem „Schnelle Küche all’Italiana“-Repertoir. 395.- Euro pro Person.

Für weitere Infos oder Reservationen:

Einblicke

Eine Sprache zu lernen bedeutet nicht nur, unregelmäßigen Verben auswendig lernen zu müssen.

Was wirklich zählt, ist verstehen und verstanden zu werden: ob Sie nach dem Weg zum Bahnhof fragen, ein leckeres Rezept erklärt bekommen, reife Tomaten kaufen oder einen grandiosen Sonnenuntergang beschreiben wollen.

OBEN